Deutsche Küste > Elbe






Elbehafen Brunsbüttel

    Position: 53°54´N 9°10´O    Standort: Alter Vorhafen Brunsbüttel    Angezündet: 1968










Beide Richtlinien bezeichnen das Ankerverbot im Elbehafen
Ab 1965 begannen die Bauarbeiten der neuen Pieranlage Elbhafen auf der Nordost-Reede von Brunsbüttelkoog.


1968
Feuer im Elbhafen Brunsbüttel in Betrieb genommen

Richtfeuer angezündet
WSA Cuxhaven, 20. IX. 1968 (78)
[Nachrichten für Seefahrer Nr. 3929 v. 28. September 1968]

1. Westliche Richtfeuer

a ) Unterfeuer.
Geogr. Lage: 53°53´30,4´´N, 9°10´03,8´´O.
Karteneintragung: Blk. 12 sm
Feuerhöhe über Wasser: 11 m

b ) Oberfeuer.
Geogr. Lage: 53°53´32,0´´N, 9°10´09,4´´O.
Karteneintragung: Blk. 12 sm
Feuerhöhe über Wasser: 13 m
Feuerträger: Jeweils grauer Mast mit weißem, rot umrandetem Doppelkegeltoppzeichen.

2. Östliche Richtfeuer

a ) Unterfeuer.
Geogr. Lage: 53°53´30,6´´N, 9°11´09,4´´O.
Karteneintragung: Blk. 12 sm
Feuerhöhe über Wasser: 11 m

b ) Oberfeuer.
Geogr. Lage: 53°53´32,2´´N, 9°11´09,4´´O.
Karteneintragung: Blk. 12 sm
Feuerhöhe über Wasser: 13 m
Feuerträger: Jeweils grauer Mast mit weißem, rot umrandetem Doppelkegeltoppzeichen.

Angaben: Die Feuer sind in 180° in Linie und gleichgängig; sie bezeichnen die O- bzw. W-Grenze des Hafengebietes.
1970

    Elbehafen-Brunsbüttelkoog, Unterfeuer (Nr. B 1431)







Geogr. Lage: 53°54´N 9°10´E
Kennung: Blk.-8s
Höhe: 11 m
Tragweite: 12 sm

Angaben: grauer Mast mit weißem auf dem Kopf stehenden Quadrat, rot umrandet, hinter dem Deich
W-Rcht-F-L. 0° Gleichgängig




    Elbehafen-Brunsbüttelkoog, Oberfeuer (Nr. B 1431.1)







Geogr. Lage: 53°54´N 9°10´E
Kennung: Blk.-8s
Höhe: 13 m
Tragweite: 12 sm

Angaben: grauer Mast mit weißem auf dem Kopf stehenden Quadrat, rot umrandet, hinter dem Deich
W-Rcht-F-L. 0° Gleichgängig



Die Ostseite des Elbehafens wird durch gleiche Richtbaken markiert:

    Unterfeuer Brunsbüttelkoog, (Nr. B 1432)

Geogr. Lage: 53°54´N 9°11´E
Kennung: Blk.-8s
Höhe: 11 m
Tragweite: 12 sm
Angaben: grauer Mast mit weißem auf dem Kopf stehenden Quadrat, rot umrandet, hinter dem Deich
O-Rcht-F-L. 0° Gleichgängig



    Oberfeuer Brunsbüttelkoog, (Nr. B 1432.1)

Geogr. Lage: 53°54´N 9°11´E
Kennung: Blk.-8s
Höhe: 13 m
Tragweite: 12 sm
Angaben: grauer Mast mit weißem auf dem Kopf stehenden Quadrat, rot umrandet, hinter dem Deich
W-Rcht-F-L. 0° Gleichgängig


< < zurück