Deutsche Küste > Elbe > Brunsbüttel





br>

Neue Revierzentrale Brunsbüttel

Geogr. Lage: 53°53´39´´N, 9°08´36´´O    Standort: Schleuseninsel    In Betrieb seit: 1994



1994

Inbetriebnahme der VTSC Brunsbüttel
[NfS. 1 v. 7.1.1994]

Voraussichtlich im April 1994 werden die neuen Vessel Traffic Service Centres (VTSC) Cuxhaven und Brunsbüttel ihren Betrieb aufnehmen; zeitgleich wird der Betrieb der bisherigen Revierzentralen Cuxhaven und Brunsbüttel eingestellt werden.
Revierzentralen Cuxhaven und Brunsbüttel haben den Betrieb aufgenommen

Inbetriebnahme
[(BSH N22) NfS. 29 v. 22.7.1994]

Am 23. August 1994 um 11.00 Uhr GZ nehmen die neuen Revierzentalen (RvZ) Brunsbüttel und Cuxhaven den Betrieb auf, gleichzeitig stellen die alten RvZ den Betrieb ein.
Die Revierzentrale Brunsbüttel befindet sich in einem Neubau auf der Schleuseninsel.
Der RvZ Brunsbüttel ist der UKW-Kanal 68 für den Bereich Tonnenpaar 53/54 bis Tonne 125 zugeordnet. ...

   ⇒ Sicherheitskonzept Deutsche Küste

< < zurück