Deutsche Küste > Elbe > Steilsand / Duhner Watt






Rettungs-Baken vor Cuxhaven

    Standort: Cuxhavener Watt    Errichtet: 1976




   Im Watt stehen insgesamt 7 Rettungsbaken. Sie geben den Menschen die im Watt laufen eine Chance, bei auflaufender Flut zu überleben. Da die vorhandenen Priele schneller unpassierbar werden, kann der Rückweg äußerst gefährlich sein. Deshalb wurden Pricken (Buschwerk) an die Prielkanten gesetzt, welche den Weg zu den Baken markieren.



   Standorte der Baken:

   Bake 1   Position: 53°54,4´N 8°40,1´O
   Bake 2   Position: 53°54,9´N 8°38,7´O
   Bake 3   Position: 53°54,7´N 8°37,4´O
   Bake 4   Position: 53°53,9´N 8°36,4´O
   Bake 5   Position: 53°53,0´N 8°34,5´O
   Bake 6   Position: 53°53,5´N 8°33,9´O
   Bake 7   Position: 53°53,9´N 8°33,1´O

   Bezeichnung der Baken :

   Ref    Refuge for shipwrecked mariners
   Z-S    Zufluchtstelle für Schiffbrüchige


2019

Rettungsbaken aufgestellt
[BfS. 53/19, WSA Cuxhaven, 06.06.2019]

Geogr. Lage:Cuxhavener Wattengebiete
Gültig von: 06.06.2019
Gültig bis: 06.06.2021
Angaben: Im Döser, Duhner und Sahlenburger Wattgebiet wurden auf folgenden Positionen die Rettungsbaken und Wegweiser wieder aufgestellt

a) Rettungsbake 1        Position: 53°54,40´N 008°40,07´E
b) Rettungsbake 2        Position: 53°54,90´N 008°38,50´E
c) Rettungsbake 3        Position: 53°54,70´N 008°37,50´E
d) Rettungsbake 4        Position: 53°54,00´N 008°36,07´E
e) Rettungsbake 5        Position: 53°52,75´N 008°34,90´E
f) Rettungsbake 6         Position: 53°53,00´N 008°34,42´E
g) Rettungsbake 7        Position: 53°53,48´N 008°33,80´E
h) Rettungsbake 8        Position: 53°53,90´N 008°32,96´E
i) Roter Wegweiser       Position: 53°54,42´N 008°38,23´E
j) Neuwerkwegweiser   Position: 53°53,30´N 008°36,70´E



Rettungsbaken teilweise abgebaut
[BfS. 137/19, WSA Cuxhaven, 09.12.2019]

Geogr. Lage:Cuxhavener Wattengebiete
Gültig von: 09.12.2019
Gültig bis: 31.08.2020
Angaben: In den Cuxhavener Wattengebieten wurden die Rettungsbaken 2, 3, 5, 7 und 8 sowie die beiden Wegweiser abgebaut.
Die Rettungsbaken

a) Rettungsbake 1    53°54,40´N 008°40,07´E
b) Rettungsbake 4    53°54,00´N 008°36,07´E
f)  Rettungsbake 6    53°53,00´N 008°34,42´E

verbleiben auf ihren Positionen.
Hiermit wird die BfS 53/19 aufgehoben.

< < zurück