Deutsche Küste > Nordsee > Äußere Weser





Großtonne "Weser"

Geogr. Lage: 53°51´48´´N 7°49´33´´E    Standort: Außen-Weser    Ausgelegt: 1981     Eingezogen: 1983



Im Zuge des Feuerschiff-Ersatzprogrammes wurde für das Feuerschiff "Weser" die Großtonne "Weser" erprobt.


1981
Feuerschiff-Station Weser abgezogen, Großtonne ausgelegt

Versuchsweise auf neuer Position ausgelegt
[WSA Bhv, 27.5.1981; (NfS. 2036 v. 6.6.1981)]

Geogr. Lage: 53°51´45´´N 7°50´00´´E, 5 Kblg S-lich vom Feuerschiff Weser
Kennung: Ubr. g. 5 s
Bei Störungen: F. oder 2 F. r. skr.
Bei Vertreiben: 2 F. r. skr.

Beschreibung: Rote Großtonne "Weser" mit flachem, diskusförmigen Schwimmkörper von 12,4 m Durchmesser mit konischem Aufbau und aufgesetztem, runden Turm als Feuerträger, der angestrahlt wird.
Bei Nebel usw.: Schallzeichen mit Membransender: Mo. (WE) 30 s.
Bei Vertreiben: Mo. (D) 30 s.



Feuerschiff Weser wird eingezogen,
Großtonne ausgelegt
[WSA Bhv. 18.8.1981; (NfS. 3231 v. 5.9.1981];
vgl. NfS. 81-2036(T)





Zeit der Ausführung: Am 23. September 1981 bei guter Wetterlage ohne weitere Nachricht.

Geogr. Lage: 53°54´30´´N 7°50´00´´E.
Karteneintragung: Rote Großtonne Weser mit Ubr. 5 s 17 sm N-S Racon
Angaben: Die Großtonne ist Ansteuerungsmarke für das Hauptfahrwasser Neue Weser.

Das Feuerschiff "Weser" 2,2 sm S-lich davon ist zu streichen.

1983

Ztwl. Ersatz durch Leuchttonne
[NfS Nr. 502 v. 5.2.1983]

Geogr. Lage: 53°54´33´´N 7°50´00´´E.
Angaben: Die Großtonne Weser wird bis auf weiteres durch eine rot-weiß senkrecht gestreifte Leuchttonne Weser mit Ubr. 4s und Radarantwortbake ersetzt.
Grosstonne durch unbemanntes Feuerschiff (UFS) ersetzt

Unbemanntes Feuerschiff "Weser" ausgelegt
Großtonne Weser eingezogen
[NfS Nr. 3922 v. 15.10.1953] Frühere NfS 3231/1981

Geogr. Lage: Ungf. 53°54,6´N 7°50,0´E, am Ort der Großtonne Weser.
Karteneintragung: Rotes Feuerschiff Weser mit Ubr. 5 s 17 sm N-S. Racon

Im Jahre 1984 wurde die ehemalige Großtonne "Weser" in die Ostsee verlegt.
Neuer Name: ⇒ Großtonne "Fehmarnbelt" (KO6-T63).


< < zurück