Deutsche Küste > Nordsee > Ostfriesische Küste > Carolinensieler Balje





Molenfeuer Harlesiel

Geogr. Lage: 53°42´38´´N 7°48´42´´E    Standort: Nord-Molenkopf    Errichtet: 1990



1990
Molenfeuer in Betrieb genommen

Feuer angezündet
[Hafenamt Norden 17.1.90; NfS. 5 v. 2.2.1990]

53°42´38´´N 7°48´42´´E
Feuer mit Iso. R. 4s 7M

Harlesiel, N-Molenkopf (16760)

Kennung: Glt. r. 4s
Höhe über Wasser: 6 m
Höhe über Erdboden: 4 m
Tragweite: 7 sm
Angaben: grauer Mast

2003

   Harlesiel, N-Molenkopf (B 1108/ 20020)





Geogr. Lage: 53°42´N 007°49´E
Kennung: Iso. R. 4s
Höhe über Wasser: 6 m
Höhe über Erdboden: 4 m
Tragweite: 7 sm
Angaben: grauer Mast







Leitdammfeuer Harlesiel

Geogr. Lage: 53°44´N 007°50´E    Standort: N-Ende des Leitdammes     Leitdamm errichtet: 1936 ?




1950

   Karolinensiel-Friedrichschleuse (Nr. 2300)

Geogr. Lage: 53°44´N 7°49´O
Kennung: F. Höhe des Feuers über Hochwasser: 4,7 m
Höhe über Watt: 6,9 m
Tragweite: 5,5 sm
Angaben: Hölzerner Pfahl,am Kopfe der Mole (Strohdamm) an der W-Seite des Außentiefs
Sichtbar von 0° über O und S bis 270°.

1976

   Harlesiel (B 1108/ 13480)

Geogr. Lage: 53°44´N 7°49´O
Kennung: Blk. 8s Höhe über Watt: 7 m
Tragweite: 6 sm
Angaben: Schwarzer Pfahl,am N-Ende des Leitdammes

2003

   Harlesiel, Leitdamm (B 1107/ 20000)







Geogr. Lage: 53°44´N 007°50´E
Kennung: LFl. 8s Höhe über Wasser: 7 m
Höhe über Erdboden: 7 m
Tragweite: 6 sm
Angaben: grünes Rohr am N-Ende des Leitdammes


< < zurück