Deutsche Küste > Ostsee > Schlei






Oberfeuer     —    Unterfeuer

Richtfeuer Kappeln

Geogr. Lage: 54°40´N 9°56´O    Standort: Kappeln     Errichtet: < 1922




1960

Kennung wird geändert
[NfS. Nr. 4050 v. 8.10.1960]

Zeit der Ausführung: Am 11. Oktober 1960; ohne weitere Nachricht
Geogr. Lage: Ungf. 54°40´N 9°56´O.
Karteneintragung: 2 Ubr.
Angaben: Die Feuer sind gleichgängig.

2003



Unterfeuer Kappeln (C 1192 / 01840)

Position: 54°40´N, 009°56´E
Kennung: Oc. 4 s
Nenn-TW: 9 M
Höhe über Wasser: 8 m
Höhe über Erdboden: 6 m
Angaben: Weißer Mast


Oberfeuer Kappeln (C 1192.1 / 01841)

Position: 54°40´N, 009°56´E
Kennung: Oc. 4 s
Nenn-TW: 9 M
Höhe über Wasser: 11 m
Höhe über Erdboden: 3,5 m
Angaben:
Weißer Mast, 136 m vom Unterfeuer

Lichtstark in der Rcht-F-L. 213,3°,
gleichgängig.

2017

Richtfeuer Grimsnis und Kappeln außer Betrieb
[BfS. (T)192/17; WSA Lübeck, 06.10.2017]

Geogr. Angabe: WGS 84
Zeit der Ausführung: Ab dem 11.10.2017, bis auf weiteres
Gültig von: 06.10.17
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Ab dem 11.10.2017 werden die Richtfeuer Grimsnis (Lfv. lfd.Nr. 201800 und 201801) und Kappeln (Lfv. lfd.Nr. 201840 und 201841) bis auf weiteres außer Betrieb sein.



Richtfeuer Grimsnis und Kappeln wieder in Betrieb
[BfS. 212/17; WSA Lübeck, 17.11.2017]

Geogr. Angabe: WGS 84
Frühere BfS.: (T)192/17
Zeit der Ausführung: Ab sofort, ohne weitere Nachricht
Gültig von: 17.11.17
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Die Richtfeuer Grimsnis (Lfv. lfd.Nr. 201800 und 201801) und Kappeln (Lfv. lfd.Nr. 201840 und 201841) sind ab sofort wieder in Betrieb.


< < zurück