Deutsche Küste > Ostsee > Schlei > Hafen Maasholm






Molenfeuer Maasholm

Geogr. Lage: 54°41´N 9°59´O    Standort: Hafeneinfahrt     In Betrieb seit: > 1983



1918

Rettungsstelle errichtet
[NfS. 17-555+Nr. 425 v. 23.2.1918]







   Bei Massholm an der N-Seite der Schlei ist eine Rettungsstelle errichtet und am 23. Januar 1918 dem Betriebe übergeben worden.
Sie ist neben dem Raketenapparat bis zur Fertigstellung des vorgesehenen Motorbootes mit einem gewöhnlichen, 8½ m langen Ruder- und Segelrettungsboote ausgerüstet.
   Ungf. Lage: 54°41´N 10°0´O.

1983

Beleuchtete Tafeln errichtet
[NfS. Nr. 4567 v. 10.12.1983]

a) Geogr. Lage: 54°40´52,5´´N 9°59´38,5´´E, auf dem Kopf der W-lichen Einfahrtsmole
Karteneintragung: Weiße, rechteckige Tafel und das Zeichen für beleuchtet.

b) Geogr. Lage: 54°40´52,5´´N 9°59´39,2´´E, auf dem Kopf der O-lichen Einfahrtsmole
Karteneintragung: Weiße, dreieckige Tafel und das Zeichen für beleuchtet.

c) Geogr. Lage: 54°40´50,4´´N 9°59´47,9´´E, auf dem Kopf der neuerbauten Steinmole, die O-lich des Sportboothafens in einer flachen Linkskurve in N-licher Richtung zum Ufer verläuft.
Karteneintragung: Weiße, dreieckige Tafel auf einem Pfahl und das Zeichen für beleuchtet.

2010

   Westmole Maasholm (C 1194), auf dem Kopf der Mole






Position: 54°41´N, 09°59´E
Kennung: Fl (2) R. 5s
Nenn-TW: 3 M
Höhe über Wasser: 4 m
Angaben: Laterne auf der Bake



   Ostmole Maasholm (C 1194.5), auf dem Kopf der Mole






Position: 54°41´N, 09°59´E
Kennung: Fl. G. 4s
Nenn-TW: 3 M
Höhe über Wasser: 4 m
Angaben: Laterne auf der Bake

2013

Stb Molenbefeuerung ztwl. außer Betrieb
[BfS. (T)106/13, WSA Lübeck, 13.12.2013] © elwis

Zeit der Ausführung: Ab sofort, bis auf weiteres
Gültig von: 13.12.2013
Angaben: Die Stb Molenbefeuerung ist bis auf weiteres außer Betrieb.
Streiche: gn. Blz. Maasholm O-Mole (Lfv. Teil 2, lfd. Nr. 01830) ~ 54°40,8110´N 009°59,5123´E
2016

Stb Molenbefeuerung wieder in Betrieb
[BfS. 91/16, WSA Lübeck, 13.07.2016] © elwis

Frühere BfS.: (T) 106/13
Zeit der Ausführung: Ab sofort, ohne weitere Nachricht
Gültig von: 13.07.2016
Gültig bis: auf Widerruf







Angaben:

Die Stb Molenbefeuerung ist wieder in Betrieb.
Trage ein: gn. Blz. Maasholm O-Mole
(Lfv. Teil 2, lfd. Nr. 01830)
~ 54°40,8110´N 009°59,5123´E

Die o.g. BfS. (T)106/13 wird hiermit aufgehoben.


2019

Molenfeuer ausgefallen
[BfS. (T)177/19, WSA Lübeck, 04.09.2019] © elwis

Geogr. Lage: 54°40,811´N 009°59,512´E
Zeit der Ausführung: Ab sofort, bis auf weiteres
Gültig von: 04.09.2019
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Die Stb Molenbefeuerung ist ausgefallen


< < zurück