Deutsche Küste > Nordsee > Ostfriesische Inseln






Einfahrtfeuer Neuharlingersiel

Geogr. Lage: 53°43´17´´N 7°42´18´´O    Standort: Kopf des Leitdammes    Errichtet: 1960



1960
Hafeneinfahrtsfeuer Neuharlingersiel in Betrieb genommen

Feuer angezündet
[WSA Norden, 20.VI.1960 (13.) (NfS. Nr. 1882+2535 v. 25.6.1960)]

Geogr. Lage: Ungf. 53°43´17´´N 7°42´18´´O, auf dem Kopf des Leitdammes
Karteneintragung: Ubr.
Feuerhöhe über Wasser: 6 m
Tragweite: 6 Sm
Feuerträger: Schwarzer Mast mit Podest

1966

Feuer gelöscht
[WSA Norden, 21.IV.1966 (26.) (NfS. Nr. 1586 v 30.4.1966)]

Geogr. Lage: Ungf. 53°42,1´N 7°42,3´O, an der Hafeneinfahrt

1989
Leitdamm neu befeuert

Kopf des Leitdammes Neuharlingersiel (16970)

Geogr. Lage: 53°43´N 7°42´E
Höhe: 8 m
Angaben: Grüner Pfahl mit Podest

2003

   Neuharlingersiel (B 1097)







Geogr. Lage: 53°43´N 007°42´E
Kennung: Oc. 6 s
Höhe über Wasser: 6 m
Höhe über Leitdamm: 8 m
Grüner Pfahl mit Podest

2012

Hafeneinfahrtsfeuer außer Betrieb
[BfS. (T)199/12, WSA Emden, 4.12.2012]

Geogr. Lage: Hafen Neuharlingersiel
Zeit der Ausführung: sofort
Gültig von: 4.12.2012
Gültig bis: 31.01.2013
Angaben: Das Hafeneinfahrtsfeuer im Hafen von Neuharlingersiel ist bis auf weiteres gelöscht.

2016

Störung an Anlage
[BfS. (T)3/16, WSA Emden, 14.01.2016]

Geogr. Lage: Hafen Neuharlingersiel
Gültig von: 14.01.2016
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben: Das weiße Feuer (Ubr. 6s 5M) auf dem Hafenleitdamm Neuharlingersiel ist verloschen.



Störung an Anlagen beseitigt
[BfS. (T)5/16, WSA Emden, 26.01.2016]

Geogr. Lage: Hafen Neuharlingersiel
Gültig von: 26.01.2016
Gültig bis: 26.02.2016
Angaben: Das weiße Feuer (Ubr. 6s 5M) auf dem Hafenleitdamm Neuharlingersiel ist wieder in Betrieb.
Die BfS (T)3/16 wird hiermit aufgehoben.

2018

Einfahrtfeuer verlöscht
[BfS. (T)228/18, WSA Emden, 23.11.2018]

Geogr. Lage: Einfahrt Hafen Neuharlingersiel
Zeit der Ausführung: sofort Gültig von: 23.11.2018
Gültig bis: 21.12.2018
Angaben: Das Leuchtfeuer an der Einfahrt nach Neuharlingersiel auf 53°43,20´N 007°42,26´E ist verlöscht.


< < zurück