Deutsche Küste > Ostsee > Schleimünde






Unter- und Oberfeuer Lotseninsel Schleimünde

Geogr. Lage: ~ 54°40´N, 10°01´O     Standort: auf und S-lich der Lotseninsel    Angezündet: 1971




1971
Richtfeuer Lotseninsel in Betrieb genommen

Lotseninsel-Richtfeuer angezündet
[NfS. Nr. 1527(P)+2333 v. 19. Juni 1971]

a) Unterfeuer

Geogr. Lage: 54°40´35,8´´N, 10°01´23,2´´O.
Karteneintragung: Glt. 10 sm
Feuerhöhe über Wasser: 10,2 m
Feuerträger: 10 m hoher, schwarzer Mast mit schwarzem .

b) Oberfeuer

Geogr. Lage: Ungf. 54°40´34,2´´N, 10°02´07,7´´O, etwa 800 m 93,7° von Unterfeuer.
Karteneintragung: Glt. 10 sm
Feuerhöhe über Wasser: 22,1 m
Feuerträger: 21 m hoher, schwarzer Mast mit schwarzem

Angaben: Die Feuer sind in 93,7° in Linie, gleichgängig und brennen in der Richtlinie lichtstark, die durch das Fahrwasser der Schlei zwischen den Tonnen 5 und 11 führt.
1992

Lotseninsel-Richtfeuer geändert
[WSA Lübeck 98/92 (NfS. Nr. 40/92)]

a) Unterfeuer (C 1189)

Geogr. Lage: 54°41´N, 10°01´O.
Feuerträger: 10 m hoher, weißer Mast mit rotem .

b) Oberfeuer (C 1189.1)

Geogr. Lage: 800 m vom Unterfeuer.
Feuerhöhe über Erdboden: 19 m
Feuerträger: Weißer Mast mit rotem

2014

Richtfeuer außer Betrieb
[BfS. (T)143/14 WSA Lübeck, 30.12.2014] © ELWIS

Geogr. Lage: ~ 54°41´N, 010°01´E
Zeit der Ausführung: ab sofort bis auf weiteres
Gültig von: 30.12.2014
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Das Richtfeuer Lotseninsel (Lfv. Teil II, lfd. Nr. 01780 und 01781) ist bis auf weiteres außer Betrieb.

2015

Richtfeuer Lotseninsel wieder in Betrieb
[BfS. 5/15 WSA Lübeck, 21.01.2015] © ELWIS

Geogr. Lage: ~ 54°41´N, 010°01´E
Frühere BfS.: (T) 143/14
Zeit der Ausführung: ab sofort, ohne weitere Nachricht
Gültig von: 21.01.2015
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Das Richtfeuer Lotseninsel (Lfv. Nr. 01780 und 01781) ist wieder in Betrieb.
Die o.g. BfS. (T) 143/14 wird hiermit aufgehoben.

2017

Richtfeuer außer Betrieb
[BfS. (T)34/17 WSA Lübeck, 24.03.2017] © ELWIS

Geogr. Lage: ~ 54°40,56´N, 010°01,31´E
Zeit der Ausführung: ab sofort bis auf weiteres
Gültig von: 24.03.2017
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Das Richtfeuer Lotseninsel (Lfv. Teil II, lfd. Nr. 201780 und 201781) ist bis auf weiteres außer Betrieb.



Richtfeuer wieder in Betrieb
[BfS. 110/17 WSA Lübeck, 12.07.2017] © ELWIS

Frühere BfS.: (T)34/17
Geogr. Lage: ~ 54°40,56´N, 010°01,31´E
Zeit der Ausführung: Ab sofort, ohne weitere Nachricht
Gültig von: 12.07.2017
Gültig bis: auf Widerruf
Angaben:

Das Richtfeuer Lotseninsel (Lfv. Teil II, lfd. Nr. 201780 und 201781) ist wieder in Betrieb.
Das Unterfeuer hat als neues Tagessichtzeichen ein weißes Dreieck mit rotem Rand. Alle anderen Angaben sind unverändert geblieben.
Die o.g. BfS. (T)34/17 wird hiermit aufgehoben.


< < zurück