Deutsche Küste > Elbe





Feuerschiff-Station "Lühe"

Erst-Position: 53°34´N-Br., 9°40´0´´O-Lg.    Station eingerichtet: 1. August 1844     Station aufgehoben: 1866



1844

Feuerschiff-Station "Lühe" eingerichtet
[Bekanntmachung Hamburg vom 15. Juli 1844]

betreffend die Legung eines Signalschiffes unterhalb Schulau in der Gegend der Lühe

    Da es zur Bequemlichkeit und Sicherheit der Schifffahrt und zur Erleichterung des Verkehrs auf der Elbe zweckmäßig befunden worden ist, auch unterhalb Schulau ein Signalschiff zu stationiren, so ist beschlossen worden, daß fernerhin, und zwar vom 1. August d. J. an, unterhalb Schulau in der Gegend der Lühe ein Signalschiff hingelegt werden soll, welches während des Tages eine roth und weiße Flagge, während der Nacht aber eine Laterne am Maste zeigen wird.
   Dieses Signalschiff wird bei der schwarzen Tonne Nr. 10 placirt, der Steinkirchener Thurm unterhalb der Lühe wird W.S.W., und das Feuerschiff bei Schulau S.O. von dem neuen Schiffe liegen.
   Diese den Lootsen und Schiffern zur größeren Sicherheit der Schifffahrt und Einrichtung wird hierdurch zur Kenntnis der Betheiligten gebracht.

1859

["Die Leuchtthürme, Leuchtbaaken und Feuerschiffe der ganzen Erde", 1859]

No.: 6
Lühe
Geogr. Lage:
Beschaffenheit: Feuerschiff mit 1 Laterne

1860

[Verzeichnis der Seeleuchten oder Leuchtfeuer der Erde, 1860]

No. 10
Lühe, auf der Elbe in 10´ Wasser;
Ein Feuerschiff mit festem rothem Feuer, und bei Tage mit roth und weisser Flagge.

1865

Neue Tagessignale
[Bekanntmachung Hamburg v. 9. Oktober 1865]

   Vom 15. d. M. an werden die Leuchtschiffe zu Schulau, Lühe und Krautsand, zur besseren Unterscheidung, wenn auf Station liegend, als Tagessignal einen schwarzen Ballon an der Spitze des Mastes von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zeigen.
   Nur ausnahmsweise, wenn etwa stürmisches Wetter das Aufziehen des Ballon verhindern sollte, wird wie bisher, die Admiralitätsflagge am Heck andeuten, daß die Schiffe auf Station liegen.
   Die Deputation für Handel und Schiffahrt. Section für Schiffahrt

1866
Aufhebung der Feuerschiff-Station Lühe

Station verlegt auf Grauerort.

< < zurück